top of page
Suche
  • D.König

Jeder Baum zählt!

In den letzten Jahren bestand auch in Mündersbach die Möglichkeit Weihnachtsbäume im Gemeindewald zu schlagen. Wie jeder sehen kann hat sich der Zustand unseres Waldes leider stark verschlechtert. Zudem wurden seit Jahren keine Fichten-Schonungen mehr angelegt und der Borkenkäfer hat seinen Teil auch in jüngeren Fichten-Beständen beigetragen. In den letzten Jahren haben wir im Rahmen der Wiederbewaldung überwiegend Laubholz, teilweise aber auch trockenheitsresistentere Nadelhölzer wie Douglasie sowie verschiedene Tannenarten gepflanzt. Es wäre schade, wenn diese teuer geförderten Jungbäume sowie auch die wenigen noch verbliebenen Jungfichten in den Naturverjüngungen als Weihnachtsbäume enden. Wir sind bei der Wiederbewaldung auf jeden Baum angewiesen. Daher werden dieses Jahr keine Weihnachtsbaumscheine ausgegeben.


Wir bitte um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.



8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuteilung Brennholz

bottom of page